Suche
  • Dana Dackel

Das war meine Woche....


… der Montag war für mich ziemlich langweilig. Mama hat die meiste Zeit Fenster geputzt und Gardinen gewaschen. Sollte wohl sowas wie der Beginn vom Frühjahrsputz sein :))

Das Wetter war ausserdem ziemlich kalt, aber ich kann jetzt wenigstens besser aus dem Fenster sehen.











Am Dienstag war das Wetter wieder besser und wir haben einen schönen Spaziergang gemacht. Auf dem Heimweg beim Friedhof kam dann ein böser Hund. Er war viel grösser als ich und ich habe mich vorsichtshalber hinter Papas Beinen versteckt. Aber er hat sich trotzdem auf mich gestürzt und ich habe um Hilfe geschrien.....zum Glück hatte er einen Maulkorb an und so ist nichts passiert. Habe mich dann zu Hause mit ein bisschen Fusspflege wieder beruhigt.






Mittwoch waren wir in Bern, aber mit dem Auto. Zugfahren ist im Augenblick nicht so gut wegen dem Coronavirus. Mama und Papa sollen ja gesund bleiben.

Wir haben ein bisschen eingekauft und Mama hat ein Geschenk bekommen, denn sie hat am Donnerstag Geburtstag.





















Donnerstag hat es dann den ganzen Tag furchtbar geregnet. Wir haben beschlossen nach dem Essen in die Brockenstube zu fahren. Da ist es immer ganz aufregend und wir haben eine Katze mitgebracht, die aber draussen sitzen muss.






Freitag war dann gar nix los und ich habe an der schön warmen Heizung meinen Schönheitsschlaf genossen.


Am Samstag war dann das Wetter wieder ganz gut - man meint es wäre schon April - und wir haben den Landi-Rundgang gemacht.











Heute Sonntag, super Wetter. Man braucht keinen Pullover anzuziehen und kann durch den Wald tollen. wir sind ins Ried gegangen. Ein schöner Weg mit schöner Aussicht auf Brienz und See. Da kommen doch richtig Frühlingsgefühle auf.

Jetzt bin ich gespannt was die nächste Woche so bringt und möchte heute nicht mehr gestört werden...




0 Ansichten

©2019 Mit Dackelaugen. Erstellt mit Wix.com