Suche
  • Dana Dackel

Der Nebel ist zäh ...


Montag: Juchuuu 😁 heute waren wir zum letzten Mal in Thun beim Arzt … Ich durfte wieder mit und habe brav im Flur gewartet. Mama und Papa sind ganz glücklich … Papa muss sich noch ein paar Tage erholen und dann vergessen wir das Ganze!



Inzwischen sind wir wieder zu Hause. Das Wetter ist nicht so toll, aber das ist heute ganz egal "Freude herrscht"









Dienstag: Nichts Besonderes heute. Das Wetter nass und ungemütlich. Papa hat aber um das Haus herum alles sauber gemacht, was der Föhn so in Unordnung gebracht hat. Jetzt sieht es wieder schön aus und hoffentlich kommt nicht so schnell wieder neuer Föhn. Am Nachmittag kam ein bisschen die Sonne raus und das haben wir genutzt, um doch noch einen Spaziergang zu machen. Hätte es angefangen zu regnen, wäre gleich der Ortsbus dagewesen, ich habe ihn schon in der Ferne gesehen 😲






Mittwoch: Das mit dem Herbst ist ja wohl jetzt klar. Auf den Bergen oben lag heute Morgen Schnee und die Dohlen sind nach unten gekommen. Zwischendurch kam ja auch mal die Sonne raus, aber ich habe es vorgezogen ein bisschen länger zu schlafen.









Nachmittags haben Mama und Papa mich dann doch nach draussen gelockt. Wir sind über den Quai und da stand tatsächlich einfach so ein Boot herum. Das musste ich natürlich genauer untersuchen.

Auf dem Rückweg hat es dann doch wieder geregnet und ich habe mich beeilt um ins Trockene zu kommen. Bin gespannt wie das diese Woche weitergeht 😬









Donnerstag: Irgendwie ist diese Woche nicht so toll. Es ist schon Donnerstag und Papa fühlt sich nicht ganz wohl. Jetzt ist er schon in 2 Nächten rumgewandert, weil er nicht richtig schlafen kann. Ich kriege das natürlich immer mit, ein Hund schläft ja nie so richtig. Ich hoffe es wird bald besser, sonst machen wir – ich und Mama – uns wirklich Sorgen.

Nach dem Kaffee haben wir, wie meistens noch eine schönen Rundgang gemacht. Es weht zwar eine kalte Bise, aber wenn dann plötzlich die Sonne durchkam war es richtig warm und frische Luft hilft ja immer.





Freitag: Auch heute zuerst einmal Hochnebel. Ist mir eigentlich egal. Dafür bin ich froh, dass wir Alle gut geschlafen haben. Da sieht die Welt doch schon ganz anders aus😊


Am Nachmittag sind wir zusammen in den Garten gegangen. So habe ich das am liebsten. Mama hat mir mein Körbli in die Sonne gestellt, ach war das schön ... und dann hat Papa den Rasenmäher angemacht 😨 ...










Samstag: Jetzt geht die Woche schon langsam dem Ende zu. Das Wetter hat sich noch nicht gebessert, also immer noch Hochnebel. Viel Aufregendes gab es nicht, das Beste war als Kemba nachgefragt hat, ob wir zusammen spazieren gehen. Da habe ich natürlich sofort jaaaa gesagt und es war super. Wir waren beide gut drauf und sind zusammen rumgerannt. So ist es dann doch noch ein ganz guter Tag geworden. Heute Abend Fussball gegen Nordirland. Ich habe die Nationalhymne gesungen, ganz leise 🤣






…. Und jetzt der Hammer des Abends, 1. haben wir ein Tor geschossen 😃 und 2. sass doch tatsächlich der Igel vor der Türe. Frechheit ☹











Sonntag: Ach, welch ein schöner Sonntag. Strahlender Sonnenschein nach all dem Nebel in den letzten Tagen. Und dann Treffen mit Kemba!!! Als wir das Auto in Interlaken abgestellt haben, endeckten wir als Erstes einen jungen braunen Dackel. Ich habe ihm gleich mal klar gemacht, dass wir die Älteren sind, also was zu sagen haben 😜









Durch das Naturschutzgebiet sind uns recht viele Leute und auch viele Hunde begegnet, aber es war wunderschön.

Kemba wollte eigentlich ins Wasser springe, aber sie durfte nicht. Ihre Mami meinte es wäre zu kalt 🤣 da bin ich halt auch nicht reingegangen und wir haben nur ein bisschen am Strand rumgeschnüffelt.












Auf halber Strecke haben wir eine Apero-Pause gemacht und wir konnten uns ausruhen. Vom Wirt haben wir sogar jeder ein Leckerli bekommen, also Ich und Kemba 🤣 Danach sind wir dem Lombach entlang wieder zurück zum Auto. Es waren ganz schön viele Kilometer, aber wir sind ja alle fit…













Wollen wir mal sehen was die neue Woche bringt. Ich glaube Mama muss bald die Mänteli auspacken ... euch wünsche ich einen tollen Start in die Woche. Bleibt gesund und geniesst das Leben. Eure Dana 🐾


9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Meistens Nebel ...