Suche
  • Dana Dackel

Die Woche vor Pfingsten ...


Montag: Am Morgen hat mich Mama wieder zu Kemba und ihrer Mami gebracht. Die Wiedersehensfreude war gross. Am Morgen haben wir zuerst noch ein bisschen die Kissen «abgehorcht» schlafen kann man nie zu viel. Mittags im Ballenberg war es mal wieder sehr interessant. Am Abend hat mich Kembas Mami wieder nach Hause gebracht und ich habe mich gefreut wieder mit Mama und Papa zu sein.



Dienstag: Heute fangen wir gemütlich an. Am Vormittag sind wir überraschend nach Interlaken gefahren und dort mal etwas unbekanntere Wege gegangen. Ich wäre ja gerne mit dem Trottinet weitergefahren, aber wir wollten auch noch in mein Lieblingsgeschäft. Da waren wir natürlich schneller mit dem Auto.













Ich hätte mir ja schon noch in paar kleine Leckereien ausgesucht. Aber Mama hat entschieden was wir mitnehmen. Wenigstens hat mir die nette Verkäuferin noch ein paar Leckerli angeboten und beim Rausgehen habe ich noch schnell mal die Nase in dem Fressnapf versenkt, der da immer steht. Mama war wohl der Meinung ich hätte zu viel bekommen und so hat sie mir den Snackball nicht gefüllt. Wenigstens haben wir noch den Rundgang um die Häuser gemacht und danach durfte ich noch bei Frank mein Leckerli abholen.








Mittwoch: Bevor es wieder anfängt zu regnen, haben wir uns den nächsten Zug nach Meiringen geschnappt, weil wir dort einmal spazieren gehen wollten. Meiringen ist übrigens sehr schön wenn man ein bisschen aussen herum geht.


Auf der Fahrt nach Meiringen kommen wir ja bei Kemba vorbei, aber leider war sie nicht zu sehen. Lag sicher faul in ihrem Körbli 🤣



Am Nachmittag hat es dann immer mal wieder geregnet, aber wir brauchten ja nicht noch mal raus. In den Garten reicht für meine Bedürfnisse.



Donnerstag: Jetzt haben wir endlich einmal Sonne. Mama und Papa haben mittags auf dem Balkon gegessen. Am Morgen hat Mama die Scheiben vom Wintergarten geputzt. Scheinbar ist das nicht so einfach. Sie hat nämlich die meiste Zeit vor sich hin geschimpft. Ich habe lieber die Sonne genossen und so getan als würde ich gar nichts hören.












Am Nachmittag sind wir auf unserem Rundgang bei der Gärtnerei vorbei und haben ein paar schöne Pflanzen ausgesucht. Mama hat sie dann später mit dem Auto abgeholt. Am Wochenende soll ja das Wetter etwas besser werden und dann kann Papa etwas pflanzen. Gleich werden wir noch den Gang um den Block machen, schnell zu Frank und Venus reinschauen und dann ist der Tag schon fast wieder vorbei.









Freitag: Was glaubt ihr denn so wie das Wetter heute ist 😒 Richtig, es regnet. Also bin ich zuerst mal ins Körbli und habe Mama im Auge behalten um zu sehen was so geht heute.

Zu guter Letzt haben wir doch noch einen Rundgang gemacht, dabei habe ich ein leckeres Schild entdeckt. Hört sich fein an, aber ich glaube Mama macht das genauso gut wie Helena nur etwas preiswerter 😊













Samstag: Heute war Gartentag, juchu schönes Wetter. Papa hat den Rasen gemäht und Mama hat geputzt. Ab Mittag waren wir dann alle zusammen im Garten. Ach war das schön. Ich habe die Sonne genossen und zwischendurch das Treibhaus inspiziert.



Viel gibt es da nicht mehr zu sehen. Aber Mama hat immerhin Katzengras für Venus gesäht.

















Am Abend haben wir dann die Runde um den Block gemacht und das letzte highlight des Tages habe ich mir dann bei Frank geholt.

















Sonntag: Hinaus in die schöne grosse Welt. Ja so war es heute. Wunderbares Wetter und wir sind mit Kemba und ihrer Mama spazieren gegangen. Richtig lange und zur Halbzeit sind wir eingekehrt und Kembas Mama hat uns zum Apero eingeladen und wir haben ein extra Leckerchen bekommen, danke, danke 🥰

Wir waren natürlich mit etwas "Verspätung" zurück, aber Mama hat sich beeilt und mir ganz schnell das Essen gemacht.










Jetzt bin ich hundemüde. Sicher schläft Kemba auch schon tief und fest.


Morgen ist Pfingstmontag und wir haben Alle nochmal frei, also ein guter Start in die Woche. Geniesst es und bleibt gesund

eure Dana 😍




































9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Meistens Nebel ...