Suche
  • Dana Dackel

Es war eine unterhaltsame Woche...


Der Montag fing schon interessant an. Auf dem Weg zum Ballenberg sind wir abgebogen zu einer Schreinerei. Wir brauchen eine neue Haustüre und auf einem grossen Bildschirm konnten wir unter vielen Mustern aussuchen. Ich glaube Mama und Papa haben etwas Schönes ausgesucht. Es dauert aber ein paar Wochen bis sie fertig ist.

Der Spaziergang war dann auch noch gut, aber ab Mittag hat es dann geregnet. Glück gehabt.








Dienstag hatte Mama endlich einen Termin beim Friseur, juchu. Jetzt lasse ich mich wieder gerne mit ihr fotografieren :))

Wir waren an diesem Tag nicht im Ballenberg und sind am Quai spazieren gewesen. Da haben wir dann entdeckt, dass unser Schwanen-Paar in den letzten Tagen Junge bekommen hat. Sieben Stück! Hoffentlich schaffen sie es Alle.













Im Ballenberg laufen die Vorbereitungen für die Öffnung nächste Woche. Natürlich muss auch dort überall der Abstand eingehalten werden. Ist ja auch richtig. Bei den Kühen halte ich auch den Sicherheitsabstand ein.





Muss das wirklich sein??? Am Donnerstag hatte es leichten Nieselregen und die Wege im Ballenberg waren so nass, dass man sich ganz vollgespritzt hat. Und ich bin ja so nahe am Boden und war total dreckig. Ja und das Ergebnis war wie ihr seht, ich wurde gebadet!!!



Wann wird es endlich Sommer? Am Freitag war es grau und trist. Man konnte so richtig einen "November-Blues" bekommen.




















Samstag war dann Alles wieder gut. Die wiesen herrlich grün und das Gras so hoch. Aber ich habe doch etwas gefunden...ich glaube es war eine Maus. Sie war wohl schneller als ich.








Aber das Beste war wieder, wir haben Kemba und ihre Mama getroffen. Kemba war es wohl ein bisschen zu frisch und sie hatte ein Mänteli an. Sie muss aber auch aufpassen, denn sie hat ein bisschen "Rücken". Das Mänteli ist übrigens sehr chic und Mama hat sich erkundigt wo es das gibt. Kembas Mama wusste die Adresse im Internet und am Abend habe ich mir gleich eines ausgesucht. Ich hoffe es passt und kommt in ein paar Tagen.



Heute ist nun schon wieder Sonntag und wir kamen gleichzeitig mit Kemba am Ballenberg an. Da konnten wir schön den ganzen Spaziergang zusammen machen. Es war richtig schön und wir haben uns super verstanden. Es ist einfach schön eine Freundin zu haben, die man ab und zu treffen kann.

0 Ansichten

©2019 Mit Dackelaugen. Erstellt mit Wix.com