Suche
  • Dana Dackel

Keine schlechte Woche ...


Da sollte doch eigentlich am Montag ein Paket für mich kommen? Ich warte auf meinen neuen Hoodie, denn so langsam wird es doch kalt. In dem Paket war aber nur so eine langweilige Bettauflage...




















Dienstag waren wir ein bisschen auf Reisen, so z.B. in Thun. Es war nicht besonders spannend, ausser in den Regalen. War da vielleicht sogar ein Mäusli?



Mittwoch: kalt und Regenwetter. Ich hatte gar keine Lust auf Spaziergang.

War sowieso ein blöder Tag. Eigentlich sollten wir am Donnerstag endlich unsere neue Haustüre bekommen. Wie ihr euch vielleicht erinnert, ich habe sie selber mit ausgesucht. Aber es kam eine Absage. Wir müssen nochmals 14 Tage warten 😒







Ratet mal wo wir am Donnerstag waren! Ja, richtig ich sitze im Bundeshaus 😁. Kurz entschlossen sind wir nach Bern gefahren, Wetter schön und ein bisschen shoppen auch schön.




Freitag fing schwungvoll an. Kemba kam am Morgen und ist bis zum Abend ganz ohne ihre Mami bei uns geblieben.




Zuerst sind wir gemeinsam spazieren gegangen und dabei haben wir auch noch Woody getroffen. Er war ganz hingerissen von uns zwei Mädels.



Den Nachmittag konnten wir im Garten verbringen, denn das Wetter war wieder schön. Manchmal hat Kemba sehnsüchtig nach ihrer Mami Ausschau gehalten und die Freude am Abend war riesig als sie dann endlich kam 😍. Aber wir sind beide der Meinung es war ein toller Tag.




Am Samstag sah dann die Sache wieder ganz anders aus. Regen und kalt.

Kemba (rechts) und ich (links), wie ihr seht hatten wir keine Lust auf Spaziergang und haben den Tag faul im Körbli verbracht.




Ja und heute am Sonntag hat es auch mit Regen angefangen. Geschneit hat es auf den Bergen auch wieder. Doch am Nachmittag kam tatsächlich ein bisschen die Sonne rauss. Also Pullover an und rauss an die frische Luft. Kemba (links) hatte schon den Wintermantel anprobiert, hat sich aber dann doch für den Pullover entschieden und sich überreden lassen mit auf den Spaziergang in Brienz zu gehen.





Wir waren farblich so schön abgestimmt und die Leute haben sich nach uns umgesehen. Zusammen macht es immer besonders Spass und ich finde wir sind sehr fotogen.

Inzwischen wird es dunkel, sicher schläft Kemba auch schon in ihrem Körbli.

Freuen wir uns auf eine neue Woche, ich wünsche euch einen guten Start und bleibt gesund. Bis nächsten Sonntag, eure Dana.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Meistens Nebel ...