Suche
  • Dana Dackel

Schönwetter Woche ...





Montag: Juchuu, seht ihr mich? Schönes Wetter und wir sind schon am Morgen die Runde über den Damm gelaufen. Die Woche fing gut an!










Am Nachmittag waren wir in Interlaken. Papa hat sich einen neuen Laptop gekauft. Ich habe gelangweilt rumgelegen bis er sich endlich entschieden hatte. Lieber wäre ich mit dem schönen bunten Auto gefahren. Auch da frage ich seht ihr mich?

Der Laptop hat dann Papa am Abend noch ein bisschen Stress gemacht, aber das war mir egal, ich habe in meinem Körbli von dem schönen bunten Auto geträumt.





Dienstag war meine Mama fertig mit der schönen roten Decke. Wir haben sie gleich einmal auf dem Sofa ausprobiert.







Am Nachmittag hatte Mama dann plötzlich die Idee noch nach Meiringen ins Wollgeschäft zu fahren. Sie möchte nämlich jetzt einen Pullover stricken.

Es war schon 15:00 Uhr und um 16:00 Uhr bekomme ich mein Essen!!! Aber Hallo, hoffentlich schafft sie das rechtzeitig zurück 😨 ....

Weil in ein Wollgeschäft gehen kann lange dauern und man wird vielleicht noch von anderen Sachen abgelenkt ...

Aber sie kam pünktlich zurück, danke Mama! Die Wolle war auch ganz in Ordnung.








Mittwoch mussten wir nach Thun, weil dort ein guter Schuster ist.

Wir sind durch die Stadt marschiert und Mama hat unter der Maske gejapst. Mir war es ziemlich langweilig.

Nur der Hubschrauber hat mir gefallen.

















Donnerstag war das Wetter auch wieder schön und wir haben einen Spaziergang im Ballenberg gemacht. Leider haben wir Kemba nicht getroffen, sie muss ja die Woche über mit ihrer Mami arbeiten. Ansonsten war der Tag eigentlich langweilig für mich.












Auch am Freitag schönes Wetter. Am Morgen haben wir einen Spaziergang in Brienz gemacht. Und Mama hat uns zwei Hübschen fotografiert.



Am Nachmittag sind wir dann zusammen in den Garten. Mama hat alle Rosen für den Winter geschnitten und die letzten Blüten hat sie in die Vase gesteckt.


Mama hatte mir ein Körbli mit Decke in die Sonne gestellt, aber um 16:00 wurde es doch recht frisch, ausserdem war es Zeit fürs Abendessen 😊 !

Also ab in die Wärme, aber ein schöner Nachmittag war es mit Mama und Papa im Garten.



Samstag bekam ich am Morgen einen "Hilferuf" von Kemba! Sie wäre am liebsten zu mir gekommen. Ihre Mami ist mit Leiter, Staubsauger und Staubwedel durch die Wohnung und nirgendwo war man sicher.

Zum Glück haben wir uns am Nachmittag getroffen und ich konnte sie etwas aufheitern.





Ihrer Mami hat sie dann auch verziehen, weil sie Leckerli verteilt hat. So ist das richtig und die hatten wir auch verdient! Papa war auch grosszügig und so war die Welt wieder in Ordnung.

Kemba hatte übrigens einen schönen Pullover an mit einer Eule drauf. Mama will mir bald auch wieder einen neuen Pullover stricken, ich freue mich schon drauf.




Was soll ich sagen, heute am Sonntag war einfach auch wieder Super-Wetter.

Voll die Sonne😁 ein bisschen frisch, aber dafür haben wir ja unsere Pullis.

Wir waren zuerst am Ballenberg und haben brav gewartet, aber dann kam sie, meine Freundin Kemba!


Es war wieder schön. Wenn wir zusammen sind geht es richtig los. Zusammen sind wir stark. Da kann man auch schon mal einen "Grossen" anbellen.

Oder durch die trockenen Blätter rasen macht Spass.

Aber unsere Mamis haben manchmal auch verrückte Ideen. Mussten wir doch in einen alten Kochtopf sitzen, nur damit sie ein lustiges Foto machen können. Aber wir machen ja alles mit, kostet aber Leckerli, ha,ha!








Wir ihr seht war die Woche wirklich gut. Das Wetter herrlich und wir sind alle gesund.

Bleibt auch ihr gesund, Maske nicht vergessen und Abstand halten!

Ich wünsche euch eine spannende Woche bis bald eure Dana.

10 Ansichten
 

©2019 Mit Dackelaugen. Erstellt mit Wix.com