top of page
Suche
  • AutorenbildDana Dackel

Woche? Augen zu und durch 😜


Montag: Also, ich behaupte hier meinen Platz. Da können die Leute mit noch so grossen Koffern kommen. Wir waren nur eben in Thun, weil Mama ihre Lesebrille verbogen hat.















Dienstag: Die ersten blĂŒhenden Narzissen. In Interlaken an der Aare blĂŒht immer alles etwas frĂŒher als bei uns. Ganz so schön wie wir zuerst gedacht haben war es doch nicht. Besonders der kalte Wind hat etwas gestört. Aber man kann ja nicht immer Alles haben.









FĂŒr die RĂŒckfahrt hĂ€tte ich gerne ein Ticket gehabt, aber Mama und Papa meinen ich fahre gratis, weil ich nicht gross genug bin, schade 😏

















Mittwoch: Heute war nicht viel los. Mama hatte dauernd zu tun. Bin froh, dass sie mein Mittagessen nicht vergessen hat. Aber ich muss gestehen, danach haben wir zusammen auf dem Sofa ein kleines MittagsschlÀfli gemacht. Das war dann fein, wir hatten beide nach der vielen Arbeit auch ein bisschen Erholung nötig.










Donnerstag: Mal wieder so ein Tag wo alles anders ist. Regenwetter, Mama weg bis mittags. Und als Mama zurĂŒck war, hat sie gesagt, sie muss die Augen schonen, also wurde nur gefaulenzt đŸ€Ș















Freitag: Meine Augen sind okay, sagt der Augenarzt. Ausserdem meinte er ich wĂ€re ja so klein und niedlich und brav. Zu Mama hat er das sicher nicht gesagt đŸ€Ł Aber er hat gesagt: alles okay.

Heute war wieder richtig Sonnenschein, Mama meinte es wĂ€re ihr schon etwas zuviel fĂŒr die Augen trotz Sonnenbrille, aber das wird sicher auch besser.

Ja also, Spaziergang in Interlaken mit Kaffeetrinken, sonst war nix los.






Samstag: Boah! 2 grosse Kisten wurden von einem LKW gebracht. Ich dachte schon es wĂ€re etwas fĂŒr mich. Zum Beispiel FUTTER.














Aber dann waren es nur StĂŒhle Sie sehen ja ganz nett aus und Mama und Papa sind sehr zufrieden. Mir ist das egal, ich sitze lieber im Körbli.



















Na wo bleibt ihr denn?

Der Spaziergang mit Kemba zusammen war fĂŒr mich schöner als neue StĂŒhle.
















Sonntag: Sind wir nicht bĂ€rig? Auf jeden Fall ein gutes Team. Zusammen wĂŒrde wir auch einen BĂ€ren erlegen đŸ˜€

Ziemlich windig war es in Interlaken, aber die Strecke schön.














Irgendwie hat mich die Woche geschafft und ich bin zum Umfallen mĂŒde.


Wisst ihr schon, was euch die neue Woche bringt? Ich wĂŒnsche euch naĂŒrlich viel Positives

Und bleibt gesund, eure Dana đŸŸ




10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

Woche? ... kurz!

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page