Suche
  • Dana Dackel

Woche? ... Corona 0.2


Montag: Ihr seht richtig, das sind alles Bahnschwellen. Ich bin ja wirklich gespannt, ob die von der Zentralbahn das Ganze noch mal zusammengebaut kriegen 😱
















Ich war mit Mama und Papa zusammen spazieren. Wir sind 1 ½ Stunden unterwegs gewesen. Ich bin richtig froh, wenn es den Beiden wieder etwas besser geht. Am Nachmittag waren ich und Mama ziemlich ko und wir habe uns ein bisschen auf das Sofa gelegt. Bis ich Mama gesagt habe, dass es Zeit für mein Abendessen ist ….





Dienstag: «Hallo, Bedienung!» Ich glaube da kommt keiner mehr. Die Schifffahrt ist auch zu ende. Keine Rothornbahn fährt mehr. Also hat der Herbst doch angefangen. Mama hat gesagt, es wird ein Rundgang gemacht, obwohl ich und Papa keine so rechte Lust hatten. Dann musste ich auch noch das Regenmänteli anlegen. War aber dann doch gut, denn es hat doch ein bisschen geregnet. Papa war es kalt und Mama hat geschwitzt ….alles schon wieder fast wie immer. Das ist doch prima.









Mittwoch: Juchuu, es Päckli für mich. Mama hat gesagt, das ist ganz für mich alleine. Alles Futter für mich…..


Heute war der entscheidende Tag. Mama und Papa sind zum Testen …. Und .. leider immer noch positiv. Also keine Ausflüge. Das ist sehr, sehr schade.












Donnerstag: Kemba war schon so fürsorglich und hat gefragt, ob sie mich zum Spaziergang abholen soll, aber Mama und Papa meinen sie brauchen auch Bewegung, damit sie nicht einrosten .. Ich hatte so gar keine rechte Lust und habe das auch gezeigt. Aber wie das so ist, bei Mama komme ich damit nicht durch. Obwohl es gerade mal 12:00 Uhr war, ist die Sonne leider schon verschwunden, aber der Rundgang war trotzdem schön.

Freitag: Auch heute sind wir schon am Morgen spazieren gegangen. Man weiss ja nie wie sich das Wetter entwickelt.


















Ja und so war es auch. Am Nachmittag hat es schon angefangen zu regnen. Damit war der Freitag dann auch gelaufen. Habe bei Frank noch ein extra schönes Männli gemacht und dafür meine Belohnung kassiert … wenigstens ein guter Tagesabschluss.













Samstag: Da habe ich doch tatsächlich gehört, wie Mama vorgeschlagen hat, meinen schönen warmen Liegeplatz umzubauen…. Ich dachte ich hätte mich verhört, aber dann hat sie Papa erzählt wie sie sich das vorstellt.

Zum Glück hat sie es sich schnell anders überlegt. Ich finde nämlich alles ist genauso richtig und gut wie es ist. Vielleicht liegt das ja an der Corona-Langeweile, dass sie auf solche Ideen kommt 🙄








Sonntag: Was soll ich sagen, die Woche ist vorbei.

Ein bisschen langweilig war es schon.


Haltet mal mit mir die Daumen, dass am Mittwoch der Test negativ ist.


Euch wünsche ich natürlich einen guten Start in die Woche und - ganz wichtig - bleibt gesund.

Eure Dana 🐾

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Woche? ... kalt