top of page
Suche

Diese Woche? ... gesund?


Montag: Ein bisschen durch den herbstlichen Garten streifen. Ganz gemütlich heute.















Aber bis zur MIGROS sind wir auch gelaufen. Papa soll nicht so weit gehen. Mama vermutet eine Bronchitis und da muss man sich schonen. Aber Mama passt schon auf Papa auf. Heute ist sie auch ganz alleine zur Deponie gefahren. Und hat sogar anschliessend noch das Auto gewaschen, war auch mal nötig.












Dienstag: Tschüss Haus! Sie haben es getan! Alle Schlüssel abgegeben und jetzt ist es nicht mehr unser Haus. Ich musste zuhause bleiben, wahrscheinlich damit ich nicht noch versehentlich etwas schmutzig mache. Hat mir aber viel zu lange gedauert bis sie endlich zurück waren.











Da hatte ich mir das Trostpflästerli bei Frank verdient















Mittwoch: Heute war es auch nicht wie immer. Mama ist nach dem Mittag alleine zu Einkaufen nach Interlaken gefahren, aber dafür bin ich mit Papa, Kemba und ihrer Mami spazieren gegangen.

Ich war aber dann doch froh als Mama wiederkam. Sie hatte auch ein paar Säcke Futter für mich mitgebracht. Da kennt sie sich aus was mir schmeckt und weiss wann die Essenszeiten sind.

Für heute lege ich mich ins Körbli und geniesse, dass alle wieder da sind.








Donnerstag: Passen wir nicht gut zusammen? Mama hat sich einen Hut für kalte Tage gekauft. Spaziergang durch Interlaken. Ansonsten nichts Besonderes heute.














Freitag: Armer Papa, gestern hat das mit dem Zug wieder gar nicht funktioniert. Er wollte extra einen Zug früher vom Fotoclub nehmen und dann hat der auch so wahnsinnig Verspätung gehabt, dass Papa hier dann doch wieder erst mit dem letzten Zug angekommen ist. Ich und Mama wir haben gewartet und gewartet. Ich wusste genau wann Papa in unsere Nähe kommt.











Heute hatte Papa dann direkt wieder Fieber. Diese blöde Bronchitis will einfach nicht weggehen. Mama fängt auch schon an zu husten. Dabei ist so ein schöner goldener Oktober Tag.















Mama hat mit mir einen kleinen Rundgang gemacht. Zuerst beim Arzt Tabletten holen. Da habe ich brav draussen gewartet. Auf dem Quai war es richtig warm und wir haben uns gefühlt wie im Sommer.













Samstag: Ich sitze bei Mama auf dem Schoss. Vielleicht kann ich sie ein bisschen trösten. Jetzt hat sie nämlich auch die dicke Erkältung mit allem Drum und Dran. Sie fühlt sich ganz schlapp und so gab es auch keinen Spaziergang.














Sonntag: Heute war wenigstens ein Spaziergang drin. Mama schnieft und niest den ganzen Tag und Papa hustet. Mama sagt so einen heftigen Schnupfen hat sie schon ewig nicht mehr gehabt und die Augen tränen als würdesie ständig weinen.












Vielleicht kommt ja über Nacht eine gute Fee und dann ist Morgen wieder alles normal.

Ich wünsche allen für Morgen einen guten Start in die Woche und mein Spruch: bleibt gesund, ist wirklich ernst gemeint!

Eure Dana 🐾











5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Woche? ... kurz!

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page